Bitte installieren Sie den aktuellen Flash-Player und schalten Sie in Ihrem Browser Javascript an, um in einer interaktiven Animation mehr über Bioenergie zu erfahren.
Suche

Täglich Bioenergie - unsere Referenzen

Referenzen sagen mehr als 1000 Argumente: Nach diesem Motto verweisen wir gerne auf unsere wie auf die Referenzen unserer Gesellschafter und Partner.

Holzheizkraftwerk Sonthofen

Das Holzheizkraftwerk der BioEnergie Oberallgäu GmbH in Sonthofen, an der neben der Forstbetriebsgemeinschaft Oberallgäu, dem Biomassehof Allgäu auch die ZAK Energie und die Alläguer Kraftwerke beteiligt sind, erzeugen mit 17,5 Mio. kWh pro Jahr Wärme/Heizleistung sowie 2,5 Mio. kWH Stromleistung für umgerechnet 800 Einfamilienhäuser.

Es erspart seit 2004 mit einer Kapazität von 9.800 Tonnen naturbelassenem Holz aus der regionalen Wald- und Landschaftspflege sowie Resthölzern aus Sägewerken der Region den Einsatz von 2,3 Mio Litern Heizöl bzw. 2,3 Mio m³ Erdgas und reduziert damit die CO2-Emissionen um 6.500 Tonnen pro Jahr. Über ein Nahwärmenetz von 4,9 Kilometer Länge sind 46 Gewerbetriebe, Wohngebäude und öffentliche Einrichtungen angeschlossen, darunter das Landratsamt, das Rathaus, die Feuerwehr, Schulen, Sporthallen, eine Bank und Kasernen.

Holzheizkraftwerk Kempten

Das durch die ZAK Energie seit 1998 betriebene Holzheizkraftwerk in Kempten-Ursulasried verarbeitet im Jahr 49.000 Tonnen Forstreste sowie Altholz schadstoffarm und erzeugt 12,5 MW Feuerungswärmeleistung aus Biomasse und 2 MW Stromleistung. Es versorgt zusammen mit dem benachbarten Müllheizkraftwerk über ein 20 Kilometer langes Nahwärmenetz Gewerbebetriebe, öffentliche Einrichtungen, Kliniken und Wohngebäude, d. h. umgerechnet 18.000 Haushalte mit Strom und 8.600 mit Wärme und sorgt für 29.000 Tonnen weniger CO2 als bei herkömmlicher Energieerzeugung mit Heizöl oder Erdgas.

Holzheizwerk Scheidegg

Das von uns seit 2009 betriebene Holzheizwerk Scheidegg mit 3,4 MW Feuerungswärmeleistung aus Biomasse versorgt Kur- und Rehakliniken sowie Gewerbe- und Beherbergungsbetriebe zentral mit Fernwärme und verringert den CO2-Ausstoß im Vergleich zu Öl oder Gas um rund 2.900 Tonnen pro Jahr... [ MEHR ]

Beratung mit Ergebnissen

Darüber hinaus haben wir viele Allgäuer Gemeinden und große Industriebetriebe zu alternativen Konzepten bei der Energiegewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen beraten.

Holzheizwerk Scheidegg:

Klima auf Kur

Ein heilklimatischer Kurort – auch fürs Klima selbst: Seit 2009 versorgt das Holzhackschnitzel-Heizwerk... [ MEHR ]


BioEnergie Allgäu GmbH & Co. KG

BioEnergie Allgäu GmbH & Co. KG • Dieselstraße 9 • 87435 Kempten (Allgäu) • Tel. +49 (0) 831 252 82 - 10Fax +49 (0) 831 252 82 - 19
E-mail info(at)bioenergieallgaeu.de • www.bioenergieallgaeu.de

© 2010 - alle Rechte vorbehalten.


 

Zur Qualitätssicherung und Erweiterung des Funktionsumfangs dieser Website verwenden wir sog. Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden. Durch Cookies kann die Anzahl der Seitenbesuche festgestellt werden. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich zur Verbesserung unserer Webseite.