Bitte installieren Sie den aktuellen Flash-Player und schalten Sie in Ihrem Browser Javascript an, um in einer interaktiven Animation mehr über Bioenergie zu erfahren.
Suche

Klare Vorteile für Sie - dank Bioenergie

Auch saubere Energie muss gut kalkuliert sein: Ab wann, im Vergleich zu steigenden Fossilenergiepreisen, rechnet sich die Kilowattstunde Bioenergie? Wie hoch ist die Konzentration bzw. der Energiebedarf der in Frage kommenden Gebäude? Zusätzlich zu rein wirtschaftlichen Überlegungen birgt Bioenergie viele weitere Vorteile für Gemeinden oder große Gewerbeanlagen:

Ein zentrales Biomasseheiz(kraft)werk löst überaltete Heizungsanlagen ab und schafft nicht nur Platz im Keller sondern saubere, bessere Luft vor Ort. Laut Umweltbundesamt wird unsere Umwelt durch ein Holzheizwerk zu 85 bis 92 Prozent weniger mit CO2 belastet. Gutachter der Landesgewerbeanstalt Bayern befanden z. B. für das Holzheizwerk in Scheidegg, dass die holzspezifischen Emissionen des HHW sehr gering und bezüglich der Gesamtbelastung für den Ort vernachlässigbar sind: Sie unterschreiten den zulässigen Grenzwert für Luftkurorte sogar um das 150-Fache.

Bioenergie sorgt für eine neutrale CO2-Bilanz: Mit einem modernen Holzheizwerk mit z. B. ca. 3,4 MW Leistung spart man über 1 Millionen Liter Heizöl oder ebenso viel Kubikmeter Erdgas, lebt mit nicht nur sauberen, sondern auch insgesamt weniger Abgasen, und verringert den CO2-Ausstoß im Vergleich zu Öl oder Gas um rund 2.900 Tonnen pro Jahr.

Diese Bilanz dient auch als Aushängeschild: So haben sich z. B. Luftkurorte im heilklimatischen Verband darauf geeinigt, dass bis 2012 in Kurorten alle öffentlichen Gebäude CO2-neutral beheizt werden sollen.

Bioenergie macht unabhängig von globalen Märkten, deren unter komplexen Einflüssenen stehenden, schwankenden Preisen und knappen Ressourcen. Bei der BioEnergie Allgäu wird die Bioenergie nicht nur vor Ort erzeugt, und das von Ansprechpartnern aus der Region - sie wächst auch dort, wo wir gerne wandern oder joggen: vor unserer Haustür in den Wäldern des Allgäus.

So sorgt diese Energie zudem für Wertschöpfung in der Region und sichert hier Arbeitsplätze.

» weiter zu: Energie von hier und für hier [MEHR]

Gewonnen aus Biomasse:

Wärme + Strom

Zentrale Energiegewinnung mit hochmoderner, effektiver Technik... [ MEHR ]

Holzheizwerk Scheidegg:

Klima auf Kur

Ein heilklimatischer Kurort – auch fürs Klima selbst: Seit 2009 versorgt das Holzhackschnitzel-Heizwerk... [ MEHR ]


BioEnergie Allgäu GmbH & Co. KG

BioEnergie Allgäu GmbH & Co. KG • Dieselstraße 9 • 87435 Kempten (Allgäu) • Tel. +49 (0) 831 252 82 - 10Fax +49 (0) 831 252 82 - 19
E-mail info(at)bioenergieallgaeu.de • www.bioenergieallgaeu.de

© 2010 - alle Rechte vorbehalten.


 

Zur Qualitätssicherung und Erweiterung des Funktionsumfangs dieser Website verwenden wir sog. Cookies. Dabei handelt es sich um Textdateien, die auf dem Rechner des Nutzers gespeichert werden. Durch Cookies kann die Anzahl der Seitenbesuche festgestellt werden. Diese Informationen verwenden wir ausschließlich zur Verbesserung unserer Webseite.